Leistungsindikatoren zu Kriterium 10

Leistungsindikator G4-FS11
Prozentsatz der Finanzanlagen, die eine positive oder negative Auswahlpr├╝fung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren durchlaufen.

(Hinweis: der Indikator ist auch bei einer Berichterstattung nach GRI SRS zu berichten)

Eine Auswahlprüfung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren wird derzeit nicht vorgenommen. Die Finanzanlagen der bauverein AG bestehen aus:
Alle Finanzanlagen dienen daher dem Unternehmenszweck und sind nicht als Geldanlage im o.g. Sinn gedacht. Daher entfällt die aufgeführte Auswahlprüfung.
 
Gemeinsame Tochter mit dem kommunalen Energieversorger - bauTega GmbH
2019 wurde mit dem kommunalen Energieversorger der Stadt Darmstadt eine gemeinsame Tochter – die bauTega GmbH – gegründet. Ein besonderer Schwerpunkt der bauTega GmbH lag auch 2021 auf einem nachhaltigen und effizienten Umgang mit Energie. Die bislang im Besitz der bauverein AG befindlichen Anlagen werden nach der Überführung in den Bestand der bauTega innerhalb eines überschaubaren Zeitraums erneuert. Dabei kommen auch neue, innovative Technologien zum Einsatz. Denn effizientere Anlagen wirken sich positiv auf die Energieverbräuche und damit direkt auf die Nebenkosten aus. Warmmieten können so stabilisiert werden – ein wichtiger sozialer Aspekt. Hinzu kommt ein nicht unerheblicher Beitrag zum Klimaschutz durch Energieeinsparungen und die Reduktion von CO2-Emissionen. In naher Zukunft soll auch Reparaturbedarf bei den Anlagen durch Fernüberwachung frühzeitig erkannt und behoben werden.