Leistungsindikatoren zu Kriterium 10

Leistungsindikator G4-FS11
Prozentsatz der Finanzanlagen, die eine positive oder negative Auswahlpr├╝fung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren durchlaufen. Link (Seite 38)

Eine Auswahlprüfung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren wird derzeit nicht vorgenommen.

Die Finanzanlagen der bauverein AG bestehen aus:

* Anteilen an verbundenen Unternehmen
* Ausleihungen an verbundene Unternehmen
* Beteiligungen
* Ausleihungen an Unternehmen, mit denen ein Betriebsverhältnis besteht
* zu einem geringen Anteil aus sonstigen Ausleihungen innerhalb des Konzerns

Alle Finanzanlagen dienen daher dem Unternehmenszweck und sind nicht als Geldanlage im o.g. Sinn gedacht. Daher entfällt die aufgeführte Auswahlprüfung.  

Modellprojekt greenageone

Bei greenageone handelt es sich um ein "europäisches Passivhaus", d.h. einundderselbe Entwurf eines Passivhauses wurde in Schweden, Deutschland und Frankreich nachgebaut, dabei aber an die klimatischen Bedingungen sowie an nationales Baurecht angepasst. Ziel war, auf diese Weise herauszufinden, welche  klimabedingten Anpassungen notwendig sind, um den Passivhausstandard zu erzielen. Darüber hinaus erhoffte man sich detaillierte Informationen über die Kosten, die durch die jeweiligen länderspezifischen Unterschiede in der Bauweise für diesen energieoptimierten Baustandard entstehen. Auch sollte das Wissen aus dem internationalen Austausch für neue Ideen und eine größere Verbreitung von Passivhäusern genutzt werden. Die bauverein AG schloss das Projekt als erster Teilnehmer erfolgreich ab. Mit greenageone entstanden 37 Wohnungen in Passivhausqualität. Trotz des Verzichts auf klassische Passivhauselemente erreicht das Gebäude eine hervorragende energetische Bilanz. Auch die CO2-Emissionen sind extrem niedrig: Sie liegen bei 10,44 kg/m2/Jahr.