4. Tiefe der Wertschöpfungskette

Das Unternehmen gibt an, welche Bedeutung Aspekte der Nachhaltigkeit für die Wertschöpfung haben und bis zu welcher Tiefe seiner Wertschöpfungskette Nachhaltigkeitskriterien überprüft werden.

Eine Versicherung ist eine Dienstleistung mit dem Grundprinzip des Risikoausgleichs im Kollektiv und somit ein immaterielles Gut. Daher beschränkt sich das wertschöpfende Kerngeschäft der germanBroker.net AG weitestgehend auf die wesentlichen Prozesse und die unterstützenden Funktionen. Die Abteilungen Produktentwicklung, Underwriting, Vertrags- und Schadenmanagement sowie Marketing stellen die Kernprozesse dar. Parallel zur diesen reinen Wertschöpfungsprozessen fallen Aufgaben vor allem in Bereichen der Organisationsentwicklung und -steuerung, Personalplanung und im Controlling/ Rechnungswesen an.

Entlang der Wertschöpfungskette beziehen wir darüberhinaus Dienstleistungen und Waren, insbesondere Beratungs- / Prüfungsleistungen und Softwarelösungen, Druckerzeugnisse, sowie im Bereich Gebäudebetrieb, Instandhaltung und Büroausstattung. Beim Bezug von Waren und Leistungen Dritter wird versucht, wo im Einzelfall möglich, auf ökologische Aspekte in der vertraglichen Gestaltung Rücksicht zu nehmen. Dies erfolgt im Rahmen einer qualitativen Einschätzung der involvierten Mitarbeiter. Unsere Druckerdienstleistungen haben wir nachhaltig ausgewählt.

Eine genaue Bemessung der ökologischen Wirkung des Betriebes ist für das vierte Quartal 2020 angesetzt.

In 2022 wird zu potentiellen Problemsituationen recherchiert. Maßnahmen zur Abhilfe werden folgerichtig in 2022 zu formulieren sein.