3. Ziele

Das Unternehmen legt offen, welche qualitativen und/oder quantitativen sowie zeitlich definierten Nachhaltigkeitsziele gesetzt und operationalisiert werden und wie deren Erreichungsgrad kontrolliert wird.

Nachhaltigkeit ist im jährlichen Strategie- und Zielvereinbarungsprozess verankert. Die Einhaltung der vereinbarten (Nachhaltigkeits-)Ziele wirkt sich dadurch auf Bonifikationen aus (siehe auch Kriterium 8).

Die Einhaltung der Maßnahmen aus dem Nachhaltigkeitsprogramm wird durch das Handlungsfeld „Governance“ überwacht und dem Vorstand mindestens jährlich zur Kenntnis gegeben.

Mit unseren Kunden stehen wir in regelmäßigem Dialog, z. B. mit Hilfe unseres Nachhaltigkeitsberichtes, der zuletzt im Frühjahr 2014 veröffentlicht wurde: Nachhaltigkeitsbericht 2013

Seit 2014 finden wiederholt Gespräche mit interessierten Kunden zum Thema Nachhaltigkeit statt. Ferner führt die Bank regelmäßige Kundenbefragungen durch, um Stimmungsbilder und Meinungen einzufangen.

Die Mitarbeiter werden intern durch Artikel in unserer Mitarbeiterzeitung bzw. im Intranet oder durch Vorstandsschreiben informiert.

Mit Lieferanten und Dienstleistern werden Audits durchgeführt, welche Nachhaltigkeitsaspekte abfragen.