3. Ziele

Das Unternehmen legt offen, welche qualitativen und/oder quantitativen sowie zeitlich definierten Nachhaltigkeitsziele gesetzt und operationalisiert werden und wie deren Erreichungsgrad kontrolliert wird.

Verantwortungsbewusste Unternehmensführung (Prozesse, Lieferanten, Kunden, nachhaltiges Wirtschaften)
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Steigerung des Stakeholder-Dialogs zweijährliche Kundenzufriedenheitsumfrage quantitativ Hoch Durch-gehend Im Plan
Frühes Einbeziehen und Abstimmungen in Bauplanungen Qualitativ Hoch Durch-gehend Im Plan
Einführung eines Balanced Scoreboard Qualitativ mittel 2023 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Status Quo
Förderung des lokalen Mittelstands Anteil Unternehmen aus Hamburg & Metropolregion mind. halten Quantitativ Hoch Durch-gehend Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Ausschrei-bungen und Auftrags-vergaben optimieren % an Öffentlichen Ausschreibungen und Offenen Verfahren i.V.z. zu den Beschränkten Ausschreibungen in 2020 um 2% steigern. Quantitativ Mittel 2020 Im Plan
Senkung des Anteils an Aufhebungen an den ausgeschriebenen Verfahren für SBH 9% oder weniger in 2020 Quantitativ Gering Dez. 2020 Im Plan
Entwicklung eines neuen Rahmenvertrags pro Jahr Quantitativ Hoch Durch-gehend Im Plan

Verantwortung für den Mitarbeiter
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Steigerung der Mitarbeiterzahl und Digitalisierung des Recruiting-prozesses Besetzung 60 zusätzlicher Stellen zur langfristigen Stärkung des Schulbaus Quantitativ Hoch 2024 Im Plan
Erhöhung der angebotenen Praxisplätze für duale Studierende auf 4 pro Jahr Quantitativ Mittel 2021 Erfüllt
Steigerung der Wirtschaftlichkeit im Recruiting durch Digitalisierung und Teilautomatisierung Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Gleichstellung der Mitarbei-terinnen und Mitarbeiter Auswahlgremien in Stellenbesetzungsverfahren werden im Vorfeld der Auswahlentscheidung noch stärker als bisher über eine etwaige Unterrepräsentanz eines Geschlechts und die Ziele des Gleichstellungsplans informiert. Qualitativ Hoch 2024 Im Plan
Auf der SBH-Website werden zusätzliche Inhalte eingepflegt, die Frauen zur Bewerbung auf Stellen ermuntern (z. B. Testimonial einer Schulhausmeisterin) Qualitativ hoch 2022 Im Plan
Im Zuge der Besetzung von Führungspositionen werden die Auswahlgremien und Führungskräfte verstärkt auf die Unterrepräsentanz von Frauen hingewiesen. Qualitativ hoch 2024 Im Plan

Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Kontinuierliche Förderung der Mitarbeiter durch Weiterbildung Einführung eines Fortbildungs- und Qualifizierungskonzept Qualitativ Hoch 2021 Im Plan
Entwicklung und Implementierung einer Fortbildungsreihe für Führungskräfte Qualitativ Hoch 2021 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Arbeitssicher-heit gewährleisten und stärken Unfallzahlen auf unter 30 reduzieren Quantitativ Hoch 2021 Im Plan
Optimierung der jährlichen Sicherheitsunterweisung Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
 
Verantwortung für Umwelt und Klima (ökologische Ziele)
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Der Schutz natürlicher Ressourcen wird in der Zentrale verstärkt Aufbau und Einführung eines digitalen Dokumentenmanagements Qualitativ Hoch 2022 Im Plan
Einführung einer digitalen Rechnungsbearbeitung Qualitativ Hoch 2021 Im Plan
LEDs in Büroräumen oder Fluren einsetzen Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
Bewegungsmelder in allen Funktionsräumen und Fluren Qualitativ Hoch 2020 Erfüllt
Austausch der Batterien in Schließzylindern so spät wie möglich und durch eigene Kräfte Qualitativ Mittel Durch-gehend Im Plan
Alle genutzten Reinigungsmittel auf EU-Ecolabel umstellen Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Reduktion des Energie-verbrauchs und Steigerung der Nutzung von erneuerbaren Energien in Bildungs-bauten Einsatz einer Energiemanagement-Software Qualitativ Hoch 2020 Nicht im Plan
Setzen fernauslesbarer Hauptzähler Qualitativ Hoch 2023 Im Plan
Setzen fernauslesbarer Unterzähler Qualitativ Mittel 2030 Im Plan
Automatisierung der Heizungssteuerung an allen Standorten Qualitativ Mittel 2026 Im Plan
Bau 25 kleiner Sporthallen mit nachhaltigem Energiekonzept Quantitativ Mittel 2021 Im Plan
16 weitere DGNB-Zertifizierungen Quantitativ Mittel 2025 Im Plan
Errichtung 80.000m² zusätzlicher PV-Modulfläche Quantitativ Hoch 2023 Im Plan
Betrieb von sechs zusätzlichen BHKW Quantitativ Mittel 2022 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Kontinuierliche CO2-Einsparungen in der Zentrale Bündelungen der Bestellungen von Büroartikeln zur Reduktion von Transporten und Verpackungsmaterial Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
Reduktion von Dienstwegen (per PKW) durch überarbeitetes Postverteilungskonzept für Schulhausmeister Qualitativ Mittel 2020 Nicht im Plan
Erweiterung des Mobilitätskonzeptes mit verstärkter Bereitstellung von e-Autos, e-Bikes und Fahrradstellplätzen Qualitativ Hoch   2020 Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Reduktion der  CO2-Emissionen in Bildungs-bauten um mindestens 1.300 t p.a. bis 2030 Schaffung weiterer 50.000 m² an Gründachflächen Quantitativ Mittel 2023 Im Plan
Fertigstellung aller Neubauten nach KfW40-Standard Qualitativ Hoch 2034 Ab 2021
Fertigstellung aller Sanierungen mit Schnitt KfW70-Standard Qualitativ Hoch 2035 Ab 2021
Erstellung 23 weiterer Holzbauten Quantitativ Hoch 2025 Im Plan

  Verantwortung für die Gesellschaft
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Schulgebäude leisten einen Beitrag zur Attraktivitäts-steigerung des Quartiers Regelmäßige Nutzerbeteiligung (Schule & Sport durch Phase 0) Qualitativ Hoch 2021 durch-gehend
Neubau von 37 Schulen Quantitativ Hoch 2032 Im Plan
101 Schulerweiterungen Quantitativ Hoch 2032 Im Plan
Verstärkung der Nutzung von Schulflächen durch Drittnutzer Qualitativ Mittel durch-gehend Im Plan
 
Strategisches Ziel Operationalisierte Ziele Qualitativ / quantitativ Priorität Termin Stand
Unterstützung des Vereinssports an Schulen durch Bereitstellung verbesserter Infrastruktur Erweiterung der Sporthallen-Nutzungszeiten (wochentags) für Vereine bis 23 Uhr Qualitativ Mittel 2024 Im Plan
Erweiterung der Sporthallen-Nutzungszeiten für Vereine auf alle Schulferien Qualitativ Mittel 2021 Im Plan
Neubau von 23 Sporthallen Quantitativ Hoch 2025 Im Plan
 
Die operationalisierten Nachhaltigkeitsziele ergeben sich aus dem vorhandenen Unternehmenskonzept. Die verantwortlichen Abteilungen setzen diese Ziele um und kontrollieren sie fortlaufend. Mit hoher Priorität verfolgen wir insbesondere bauliche und energetische Maßnahmen, die den Klimawandel betreffen. Insbesondere die Maßnahmen an den von SBH betreuten 320 Schulstandorten mit über 2.300 Gebäuden besitzen einen großen Skaleneffekt. Daher werden diese Maßnahmen prioritär verfolgt – noch vor den Zielen, die die Zentrale von SBH betreffen.   SBH trägt mit seinem Kerngeschäft maßgeblich zu den UN Sustainable Development Goals bei, davon insbesondere: