3. Ziele

Das Unternehmen legt offen, welche qualitativen und/oder quantitativen sowie zeitlich definierten Nachhaltigkeitsziele gesetzt und operationalisiert werden und wie deren Erreichungsgrad kontrolliert wird.

Gegenstand der strategischen Ziele der LfA ist die Verankerung der Nachhaltigkeit mit ihren ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten und deren Beachtung bei der Gestaltung der Produkte und internen Prozesse. Die strategischen Ziele finden ihre Konkretisierung in den Mittelfristzielen und den Jahreszielen. Das aktuelle Mittelfristziel hat die kontinuierliche Umsetzung der Nachhaltigkeitsgrundsätze und die Überprüfung von deren Implementierung zum Inhalt. Die jeweiligen Jahresziele mit Nachhaltigkeitsbezug sind auf der Internetseite der LfA veröffentlicht.  

Die strategischen Ziele, die Mittelfristziele und die abteilungsübergreifenden Jahresziele werden im Rahmen eines jährlichen, rollierenden Ziele- und Planungsprozesses im Oberen Führungskreis, dem der Vorstand und alle Abteilungs-/Stabsstellenleiter/-innen angehören, erörtert und auf Zielerreichungsgrad und Fortentwicklungsbedarf überprüft.  

Die abteilungsspezifischen Jahresziele mit Nachhaltigkeitsbezug werden von den Abteilungs-/Stabsstellenleitern/-innen festgelegt; der Zielerreichungsgrad wird von einer mit der Koordinierung der Nachhaltigkeitsaktivitäten beauftragten Generalbevollmächtigten jährlich abgeglichen; über das Ergebnis wird im Intranet und auf der Internetseite berichtet (https://lfa.de/website/de/lfa/nachhaltigkeit/LfA_Nachhaltigkeitsziele.pdf).  

Auch im Rahmen der Revalidierung der Zertifizierungen wie bspw. EMAS oder berufundfamilie werden Ziele und Umsetzungsfortschritte regelmäßig überprüft.  

Die LfA hat den einzelnen Nachhaltigkeitszielen einen Zeitraum für die Zielerreichung zugeordnet. Dieser soll keine Priorisierung darstellen, sondern vielmehr eine realistische Zeitspanne für die Zielerreichung.  

Die Nachhaltigkeitsziele beziehen sich bisher nicht konkret auf die SDG‘s (Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen); eine entsprechende Anpassung für ausgewählte Punkte ist mittelfristig geplant.