1. Strategische Analyse und Maßnahmen

Das Unternehmen legt offen, ob es eine Nachhaltigkeitsstrategie verfolgt. Es erläutert, welche konkreten Maßnahmen es ergreift, um im Einklang mit den wesentlichen und anerkannten branchenspezifischen, nationalen und internationalen Standards zu operieren.

 
Der Vorstand der Kreissparkasse Steinfurt hat sich klar zum Leitbild der Nachhaltigkeit bekannt und das nachfolgende Nachhaltigkeitsverständnis in der Geschäfts- und Risikostrategie als achtes Strategiethema verabschiedet: 
 
Als Kreissparkasse Steinfurt bekennen wir uns zum Prinzip der Nachhaltigkeit. Es verbindet wirtschaftlichen Fortschritt mit sozialer Gerechtigkeit und mit dem Schutz der natürlichen Umwelt. Zukünftige Generationen sollen überall dieselben Chancen auf ein gutes Leben haben. Mit unserer unternehmerischen Haltung, unseren Produkten und unseren gesellschaftlichen Initiativen wollen wir uns als Sparkasse für die Verkleinerung des ökologischen Fußabdrucks unserer Region sowie für die Verbesserung der für alle frei zugänglichen Lebensqualität einsetzen. 
 
Auf Basis des Strategiethemas wird in 2021 eine Nachhaltigkeitsstrategie erstellt und vom Gesamtvorstand verabschiedet. Die Strategie wird im Wesentlichen die Handlungsfelder:
  • Geschäftsbetrieb
  • Ressourcenmanagement
  • Kundengeschäft inkl. Eigenanlagen
  • Förderengagement & Kommunikation
  • Personal
umfassen.

Selbstverpflichtung und Nachhaltigkeitserklärung
Im Jahr 2020 unterzeichnete die Kreissparkasse Steinfurt die Selbstverpflichtung deutscher Sparkassen für klimafreundliches und nachhaltiges Wirtschaften des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. Zudem verfasste sie eine eigene Nachhaltigkeitserklärung. Ihr Nachhaltigkeitsverständnis wird maßgeblich geprägt durch verantwortungsvolles Handeln in ihrem Geschäftsgebiet, den öffentlichen Auftrag und ihr unternehmerisches Selbstverständnis sowie durch die Grundsätze für verantwortungsbewusstes Bankwesen der Vereinten Nationen (Principles for Responsible Banking, United Nations Environment Programme Finance Initiative).