Allgemeine Informationen

Unternehmensname GROSS GmbH

Unternehmenswebsite https://www.gross-gmbh.eu/

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2020

Leistungsindikatoren-Set EFFAS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Herr Michael Gross

Im Ostpark 13-17
35435 Wettenberg
Deutschland

+49 641 96616-0
+49 641 96616-23
info@gross-gmbh.eu

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die GROSS GmbH wurde am 10.12.1996 von Claudia Luckhardt-Gross und Michael Gross im mittelhessischen Kinzenbach gegründet. Im September 2002 zog das Unternehmen in eigene Geschäftsräume im Wettenberger „Gewerbe- und Umweltpark“ ein, die bis zum heutigen Tage stetig erweitert wurden. Mit heute vier Unternehmensbereichen – „Druckluft- und Stickstoffsysteme“,
„Industrieanlagenbau und Energietechnik“, „Fahrzeugeinrichtungs- und Ladungssicherungssysteme“ sowie „Fahrzeugsysteme für bewegungseingeschränkte Menschen“ – bietet GROSS sowohl im Industriebereich, im Handwerker- sowie im Endkundenbereich innovative und nachhaltige Produkte, Service- und Dienstleistungen an und steht rund um die Uhr für Kundenbetreuung mit Notdienst-Hotline-Telefon zur Verfügung.

Gemeinsam mit unseren 58 Mitarbeitenden erweitern wir ständig unser Leistungsangebot und entwickeln die Produkte und Dienstleistungen nachhaltig weiter. 13 Auszubildende nehmen an den täglichen Prozessen aktiv teil und werden umfassend im Unternehmen integriert sowie bei entsprechender Leistung nach der Ausbildung in ein festes, unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Im Bereich des Ressourcenschutzes und der Nachhaltigkeit übernehmen wir umfassend Verantwortung. Durch externe Auditoren lassen wir unsere Prozesse jährlich überwachen und optimieren. Der Kern unserer Nachhaltigkeitsstrategie ist der Klimaschutz. Wir setzen auf selbsterzeugte, erneuerbare Energien sowie Energieeffizienz und möchten unsere Treibhausgas-Emissionen stetig senken. Wir wollen sparsam und nachhaltig mit den Ressourcen umgehen. Wir übernehmen Verantwortung für die Gesundheit und die Lebensqualität unserer Mitarbeitenden, unserer Kunden und Unternehmenspartner sowie für den Schutz der Umwelt.