Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

ecoistics institute

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname ecoistics institute



Unternehmenswebsite http://www.ecoistics.institute

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2017

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
ecoistics.institute | dr. gregor weber
Beratungs- und Forschungsinstitut für zukunftsorientiertes Management

Dr.
Gregor Weber

Schöne Aussicht 6
67725 Breunigweiler
Deutschland

+49 6357 368 3095
info@ecoistics.institute

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Ecoistik / ecoistics ist die Lehre des Ecoismus als neue Lebensweise der Achtsamkeit und Verantwortung sich selbst, wie seinem Umfeld gegenüber. Klimawandel, Dürrekatastrophen, Chemikalien im Trinkwasser, krebserregende Stoffe (wie beispielsweise Glyphosat) in unseren Nahrungsmitteln, künstliche Hormone in Kosmetika, Plastikvermüllung der Ozeane und Nahrungsketten, Chemie- statt Naturheilmittel, …. Gründe genug Eigen-Verantwortung zu übernehmen und sofort gegenzusteuern, statt profillos mit zu schwimmen.

Weggehend vom Egoismus, definiert der Ecoismus den traditionellen Begriff der Nachhaltigkeit neu.  Beim Konzept der Corporate Social Responsibility (CSR) beispielsweise wurde der Begriff Nachhaltigkeit weitgehend isoliert aus dem Blickwinkel von Unternehmen betrachtet. Als ganzheitlicher Ansatz versteht sich das Modell der Ecoistik hingegen als Erweiterung der CSR mit Fokus auf die Individuen (was Unternehmen mit einschließt), die sich zunehmend selbst im globalen Zusammenhang begreifen und adäquat handeln. Denn nur der sorgsame und achtsame Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten und das Begreifen der Auswirkungen und Wechselwirkungen des eigenen Handelns auf Umwelt und Umfeld ist die Garantie für ein Weiterbestehen einer lebenswerten Grundlage künftiger Generationen. Dadurch eröffnet die Anwendung des Ecoistikmodells eine nachhaltigere Verbesserung des Unternehmensergebnisses, als das Praktizieren traditioneller CSR-Strategien.

Das ecoistics.institute hat es sich aus Überzeugung zur Aufgabe gemacht sich diesem Thema aktiv anzunehmen. Es wurden folgende Kernaktivitäten des Instituts definiert:
  • Beratung / Consulting  / Coaching
  • Audits / Gutachten
  • Forschung / Research / Studien
  • Kommunikation / Veröffentlichungen / Moderationen / Vorträge
  • Konzept- und Strategieentwicklung
  • Weiterbildung / Akademie / Kongresse / Seminare