Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen (oder Ihrer E-Mailadresse) und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen Logo

Unternehmenswebsite www.lanuv.nrw.de

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2020

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Postfach 101052
45610 Recklinghausen

Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragte
Friederike Behr

Wallneyer Str. 6
45133 Essen
Deutschland

+49 (0)2361 305-1408
friederike.behr@lanuv.nrw.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) ist die technisch-wissenschaftliche Fachbehörde des Landes Nordrhein-Westfalens, die dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MULNV NRW) unterstellt ist und dieses berät. Als Landesoberbehörde ist das LANUV auf vielfältigen Aufgabengebieten tätig. Dazu zählen unter anderem Naturschutz und Landschaftspflege, Fischereiökologie, Luftreinhaltung und Gewässerschutz, Geräusche und Erschütterungen, Bodenschutz und Altlastenerfassung, Abfallwirtschaft und Anlagensicherheit, Umweltmedizin, Umweltanalytik, Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung, Tierschutz und Tierseuchenkontrolle. Die Beschäftigten des LANUV erfüllen folgende Aufgaben:
  • Beratung und Unterstützung der Landesregierung, der Gerichte und Vollzugsbehörden
  • Erhebung und Bewertung von Daten über den Zustand von Natur und Umwelt
  • Entwicklung neuer Konzepte und Maßnahmen auf Grundlage der gewonnenen Daten
  • Vollzugsaufgaben im Verbraucherschutz
  • Umweltbildung und Information der Öffentlichkeit über wichtige Themen des Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutzes.
Über 1.350 Beschäftige aller Fachrichtungen arbeiten an den Standorten, Außenstellen und Laboren des LANUV, welche sich über das ganze Bundesland verteilen.
Der vorliegende Bericht gilt für die Standorte Recklinghausen und Duisburg. Teilweise werden Prozesse dargelegt, welche übergreifend wirken.