Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Pax-Bank eG

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Pax-Bank eG

Unternehmenswebsite www.pax-bank.de

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2019

Leistungsindikatoren-Set EFFAS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Geprüft durch Pax-Bank eG

 

Kontakt
Pax-Bank eG

Stabsstelle Ethik & Nachhaltigkeit
Jutta Hinrichs

Christophstr. 35
50670 Köln
Deutschland

+49 0221 160 15 156
jutta.hinrichs@pax-bank.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Pax-Bank als genossenschaftlicher Finanzdienstleister mit christlicher Orientierung hat eine lange Tradition. Bereits 1917 wurde sie von katholischen Priestern auf der Grundlage der genossenschaftlichen Prinzipien von Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung als „Pax Spar- und Darlehenskasse“ gegründet. Die Bank steht auch nach über 100 Jahren für ökonomisches Handeln mit ethischer Zielsetzung. Auf dem deutschen Kapitalmarkt zählt die Pax-Bank zu den kirchlichen Banken und somit zu den Vorreitern bei der nachhaltigen Geldanlage und ist damit im Kontext von Klimawandel, SDGs und absehbaren Regulierungen bereits bestens aufgestellt. Zu ihren Kunden zählt die Pax-Bank kirchliche, gemeinnützige, soziale Institutionen und Vereine sowie Verbände, Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts und Privatpersonen. Die Pax-Bank steht allen Menschen und Organisationen, die sich mit den christlichen Werten identifizieren offen.
Die Pax-Bank hat ein regional in den Bistümern verankertes Filialnetz mit Regionaldirektionen in Aachen, Berlin, Erfurt, Essen, Köln, Mainz, Trier und einer Repräsentanz in Rom.

Besondere Anforderungen an die soziale und ökologische Nachhaltigkeit von Unternehmen kennzeichnen die Investitionen der Bank. Gleiche Maßstäbe gelten für das eigene Handeln der Pax-Bank im Sinne einer ganzheitlichen Verantwortung gegenüber Mitgliedern, Kunden und Stakeholdern. Damit wird sie als glaubwürdiger Partner und als überzeugender nachhaltiger Akteur auf dem Kapitalmarkt wahrgenommen. Zum 31.12.2019 weist die Pax-Bank eine Bilanzsumme von 2,85 Mrd. Euro aus. Die Kundeneinlagen belaufen sich auf 2,41 Mrd. Euro, das Kreditgeschäft beläuft sich auf 1,77 Mrd. Euro. Die Eigenanlagen betragen 0,8 Mrd. Euro und werden nahezu 100prozentig nachhaltig angelegt. Die Pax-Bank unterhält insgesamt Assets under Management (AuM) in Höhe von 7,96 Mrd. Euro.