Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen (oder Ihrer E-Mailadresse) und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

DATAGROUP BIT Hamburg GmbH

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname DATAGROUP BIT Hamburg GmbH

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2020

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
DATAGROUP BIT Hamburg GmbH

Ines Westermann [QM/UM/ITSM/IKS – Beauftragte]

Wendenstraße 21 b
20097 Hamburg
Deutschland

+49 (0) 40 53007 530
ines.westermann@datagroup.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Portavis GmbH ist eine Tochter der DATAGROUP-Gruppe und erbringt mit rund 200 Mitarbeitern IT-Dienstleistungen für Kunden aus dem Finanzdienstleistungssektor. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Geschäft zu finden, zu implementieren und zu betreiben. Dabei nutzen wir unsere umfangreiche Expertise im Finanzdienstleistungssektor und die hier geforderten regulatorischen Anforderungen aus dem Bankenumfeld, wie MaRisk und BAIT. 
Unser Unternehmen betreut vor allem die Kunden Hamburger Sparkasse AG, Sparkasse Bremen und Hamburg Commercial Bank im Rahmen langfristiger Dienstleistungsverträge. Die Portavis konzentriert sich auf die Bereitstellung und den Betrieb von Dienstleistungen für Finanzinstitute einschließlich Outsourcing im Umfeld von Sparkassen und Banken. Die Portavis bietet eine breite Palette an zentralen und dezentralen IT-Dienstleistungen an, darunter
  • Zentraler Service Desk
  • Endbenutzerdienste
  • Geldautomat und Bargeldverwaltung
  • Netzwerkdienste und Netzwerksicherheit
  • Betrieb der AD- und Terminalserver-Infrastruktur
  • Serverbetrieb für verschiedene Anwendungen
  • Datenbank-Verwaltung
  • 24×7-Betriebsunterstützung
  • SIEM (Sicherheitsinformations- und Ereignismanagement)

Ergänzende Anmerkungen:

Vorhandene Zertifizierungen: 
  • ISO 9001:2015 Qualitätsmanagementsystem (QMS)
  • ISO 14001:2015 Umweltmanagementsystem (UMS)
  • ISO 20000-1:2018 IT Servicemanagementsystem (ITSMS) 
  • ISO 27001:2017 Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)
  • IDW PS 951 Typ 2 Internes Kontrollsystem (IKS)
  • TSI Standard Level 3 (erweitert) Data Center 
Geltungsbereich: Bereitstellung und Betrieb von IT Services für Finanzinstitute inklusive Outsourcing.