Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

BKK·VBU

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname BKK·VBU

Unternehmenswebsite https://www.meine-krankenkasse.de/

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2018

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Lindenstrasse 67

CSR Managerin
Dorothee Christiani

Lindenstrasse 67
10969 Berlin
Deutschland

030 7260121320
dorothee.christiani@bkk-vbu.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die BKK·VBU ist mit mehr als einer halben Million Kundinnen und Kunden sowie über 90.000 Firmenkunden die mitgliederstärkste Betriebskrankenkasse mit Hauptsitz in Berlin.
Gegründet 1993, gehört sie heute mit 1.097 Mitarbeitern zu den 30 größten gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands und ist bundesweit an über 40 Standorten vertreten.  


Neben den gesetzlichen Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch V (SGB V) – Krankheitsprävention, Früherkennung, Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Rehabilitation – profitieren BKK·VBU Kundinnen und Kunden von freiwilligen Zusatzleistungen unter anderem im Bereich Naturheilkunde und Komplementärmedizin.  

Diese besonderen Leistungen, ein umfangreiches CSR-Management und eine liberale und offene Grundhaltung machen die BKK·VBU für viele Menschen interessant, die einen besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung legen.  

Weitere Informationen unter www.meine-krankenkasse.de.  

Ergänzende Anmerkungen:

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts fallen wir nicht unter die CSR-Berichtspflicht. Es handelt sich um eine freiwillige Auskunft zur Steigerung der Transparenz und Glaubwürdigkeit unseres CSR-Managements.  

Alle Prozesse der BKK·VBU werden in regelmäßigen Audits interner und externer Stellen geprüft. Hierzu zählen das Bundesversicherungsamt (BVA), der Bundesrechnungshof sowie Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, die unsere Jahresabrechnung nach den Grundsätzen des Handelsgesetzbuchs prüfen.