Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Deutsche Energie-Agentur GmbH

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Deutsche Energie-Agentur GmbH

Unternehmenswebsite www.dena.de

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2019

Leistungsindikatoren-Set EFFAS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Heike Marcinek

Chausseestra├če 128
10115 Berlin
Deutschland

030-66 777 761
marcinek@dena.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die dena ist das Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ tragen wir zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung bei. Wir entwickeln Lösungen und setzen sie in die Praxis um, national und international. Dafür bringen wir Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg – mit Begeisterung für eine der spannendsten Herausforderungen unserer Zeit. Unsere Dienstleistungen setzen wir im allgemeinen Interesse zur Ausgestaltung und Umsetzung der energie- und klimapolitischen Ziele der Energiewende um, unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und Versorgungssicherheit. Wir engagieren uns in den Verbrauchssektoren Gebäude, Strom und Verkehr genauso wie in Fragen der Energieerzeugung, Speicherung, Vernetzung, Digitalisierung und Innovation. Wir realisieren Modellprojekte, beraten Politiker, Hersteller und Dienstleister, qualifizieren Multiplikatoren, informieren Verbraucher, bauen Netzwerke auf, fördern den internationalen Austausch und entwickeln Zukunftsszenarien. Dabei setzen wir vor allem auf marktwirtschaftliche Instrumente, innovative Geschäftsmodelle und einen fairen, auf Fakten basierenden Dialog. Wir blicken auf das Energiesystem als Ganzes, weil es immer mehr darauf ankommt, die vielen verschiedenen Teile der Energiewelt miteinander zu verbinden. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe. Der Großteil unserer Projekte ist öffentlich beauftragt und finanziert. Die dena wurde im Herbst des Jahres 2000 gegründet. Seitdem haben wir ca. 1500 Projekte für die Energiewende gestartet und durchgeführt. Seit Juli 2015 ist Andreas Kuhlmann Vorsitzender der dena-Geschäftsführung. Kristina Haverkamp ist seit Oktober 2015 Geschäftsführerin der dena. Zum dena-Aufsichtsrat gehören neben Vertreterinnen und Vertretern der Bundesministerien weitere Persönlichkeiten aus Wirtschaft und internationaler Zusammenarbeit.