Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen (oder Ihrer E-Mailadresse) und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Recht Logistik GmbH

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Recht Logistik GmbH

Unternehmenswebsite https://recht-logistik.de

Anzahl Mitarbeiter < 250

Berichtsjahr 2019

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
RECHT LOGISTIK GMBH

Geschäftsführer
Bernd Recht

Hamburger Str. 8a
50321 Brühl
Deutschland

02232/ 9343 300
02232/ 9343 399
mail@recht-logistik.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Recht Logistik GmbH wurde 1932 gegründet und wird heute in dritter Generation geführt. Als Logistikdienstleister ist das Unternehmen spezialisiert auf Werksverkehre, Ladungsverkehre sowie Linien- und Distributionsverkehre. Große und namhafte Firmen aus der Kunststoffindustrie, dem Lebensmittelhandel, der chemischen Industrie, der Automobil- und Verlagsbranche sowie der Stahl- und Aluminiumindustrie gehören zu den langjährigen Kunden der Recht Logistik GmbH. Neben den Transportdienstleistungen werden immer häufiger auch Consulting- und Managementleistungen zu Beschaffungs-, Versand- und Lagerlogistik nachgefragt. Die Kunden profitieren dabei von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens.

2019 waren bei der Recht Logistik GmbH rund 200 Mitarbeitende beschäftigt. Der Fuhrpark umfasst 100 Fahrzeuge. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Brühl (NRW), weitere Standorte existieren in Erfurt, Bornheim, Köln, Bochum, Castrop-Rauxel und Frankfurt am Main.

Die Recht GmbH bekennt sich zum Klimawandel und nimmt ihre Verantwortung ernst. Sie sieht sich als Teil der Gesellschaft und agiert entsprechend ihrer Wertevorstellung. Fahrzeuge mit spritsparenden Motoren, höchste Ansprüche an die Wartung des Fuhrparks und der Stammsitz in Brühl in einem hocheffizienten Gebäudekomplex mit modernster Solar- und Gebäudetechnik unterstreichen den Anspruch und das Selbstverständnis als klimabewusstes Unternehmen. Doch der Erfolg lebt nicht von der Technik allein, sondern ist im Wesentlichen auf die effiziente Nutzung und Akzeptanz angewiesen. In diesem Wissen um die Relevanz der wesentlichen Stakeholdergruppen als wichtige Akteure und Partner wurde das Umweltengagement um soziale und gesellschaftlich relevante Nachhaltigkeitsaspekte erweitert.
Die Ergebnisse aus diesem Prozess sind in diesem ersten Bericht zusammengefasst.