Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

agn Niederberghaus & Partner GmbH

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname agn Niederberghaus & Partner GmbH

Unternehmenswebsite www.agn.de

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2018

Leistungsindikatoren-Set EFFAS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Anja Rosen

Groner Allee 100
49479 Ibbenb├╝ren
Deutschland

05451 59 01-282
a.rosen@agn.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die agn ist eine Unternehmensgruppe mit über 500 Mitarbeitern an zehn Standorten in ganz Deutschland. Der Hauptsitz ist Ibbenbüren, Niederlassungen sind in Berlin, Delmenhorst, Düsseldorf, Hamburg, Halle/Saale, München, Münster, Ludwigsburg und Wiesbaden ansässig.

Vor über 65 Jahren als Architekturbüro gegründet, plant und realisiert die agn seit mehr als 45 Jahren Projekte als Generalplaner interdisziplinär mit einer hohen Wirtschaftlichkeit bei Investitions- und Baunutzungskosten. Orientiert an den Wünschen der vielfältigen Kunden, entwickelt die agn stetig das Leistungsangebot. Die agn bietet alle Disziplinen unter einem Dach an, von  der planerischen bis hin zu den ingenieurtechnischen Leistungen. Dazu zählen die  Architektur, Innenarchitektur, Freiraumplanung, Tragwerksplanung, Technische Gebäudeausrüstung,  Fassadenplanung, Fördertechnik, Bauphysik, Garten- und Landschaftsplanung, Projektmanagement, BIM, Life-Cycle-Engineering und Zertifizierungen. So werden die Schnittstellen und Haftungsrisiken reduziert und dem Bauherrn Kontrollaufgaben abgenommen. Eine fachliche Beratung über das Für und Wider bestimmter Lösungen versetzt den Auftraggeber in die Lage, die erforderlichen Richtungsentscheidungen für ein nachhaltiges Bauwerk zu treffen und wertvolle Synergien auszuschöpfen. Mit dieser Arbeitsweise wird ein echter Mehrwert für die Bauherrn, die Nutzer und die Gesellschaft geschaffen.

Die Generalplanung ist der Ansatz der agn, den komplexen Anforderungen nachhaltiger Baumaßnahmen gerecht zu werden. In integralen Planungsteams arbeiten Architekten und Ingenieure auf Augenhöhe. Nur durch das Verstehen der anderen beteiligten Gewerke ist es möglich, im Projekt optimierte Ergebnisse zu erzielen.

Gemeinsam mit dem Bauherrn und den späteren Nutzern ziel- und passgenaue Lösungen zu finden, sieht die agn als wichtigstes Ziel und als zentrale Leistung an. Dabei sind Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit wesentliche Planungsleitsätze.

Ergänzende Anmerkungen:

Die vorliegende DNK-Entsprechenserklärung wurde vom Institut für Nachhaltigkeitsbildung mitgestaltet.

Die Angaben beziehen sich weitgehend auf den Hauptsitz in Ibbenbüren. Nach erfolgreicher Etablierung des Nachhaltigkeitsmanagements ist beabsichtigt, andere Standorte mit einzubeziehen.

In der vorliegenden Entsprechenserklärung ist die Verwendung der männlichen Form nicht geschlechtsspezifisch gemeint, sondern geschieht ausschließlich aus Gründen der besseren Lesbarkeit.