Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen (oder Ihrer E-Mailadresse) und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Zweckverband Ostholstein (ZVO)

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Zweckverband Ostholstein (ZVO)

Unternehmenswebsite www.zvo.com

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2020

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Holger Kroll

Wagrienring 3-13
23730 Sierksdorf
Deutschland

04561 399-448
H.Kroll@ZVO.com

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Vom traditionellen Ver- und Entsorger zum modernen Dienstleister

Der Zweckverband Ostholstein (ZVO) ist ein Unternehmen mit über 90-jähriger Tradition. Seine Ur­sprünge liegen im Bedürfnis der Gemeinden Timmendorfer Strand, Niendorf, Scharbeutz und Haffkrug, den gestiegenen Besucherzahlen durch die zunehmende touristische Bedeutung der Lübecker Bucht organisatorisch gerecht zu werden. Hierfür gründeten diese den ZVO. Das war ein Meilenstein in der Entwicklung der regionalen Bäderwirtschaft und Stadthygiene. Denn ohne eine hygienisch verbesserte Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung hätten die Bäder in der Region nicht so erfolgreich weiterentwickelt werden können.

Nach und nach übertrugen immer mehr Gemeinden und Städte dem Zweckverband Aufgaben der Ver- und Entsorgung. Heute gehören der Kreis Ostholstein und sechzig Gemeinden und Städte in den Kreisen Ostholstein, Plön und Segeberg dazu.  

Der ZVO möchte, dass die Menschen der Region ihr Leben in vollen Zügen genießen können – in einem Zuhause, in dem die Grundpfeiler des modernen Lebens fest verankert sind: sauberes Trinkwasser, eine warme Heizung, schnelles Internet, eine umweltschonende Entsorgung von Abfall und gewissenhafte Aufbereitung von Abwasser. Der ZVO kümmert sich um diese Aufgaben – zuverlässig, verantwortungsbewusst und immer zur Stelle. Und das bereits seit über neunzig Jahren.

Das Erfolgsgeheimnis des ZVO: Ein klares Bekenntnis zur Region, in der wir alle leben und gemeinsam Aufgaben anpacken. Und ein Tun, das konsequent am Kundennutzen ausgerichtet ist und ein starkes Engagement in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit einschließt. Täglich tragen mehr als fünfhundert Mitarbeiter*innen des gesamten ZVO mit ihrer Arbeit dazu bei, unsere Heimat liebenswert und lebenswert zu erhalten und zu gestalten. Der Blick des ZVO richtet sich immer auch in die Zukunft: In Gesprächen mit Gemeinden über sinnvolle und nachhaltige Zukunftsprojekte bei der Energieversorgung, bei Entscheidungen über strategisch wirksame Investitionsvorhaben in die Infrastruktur der Daseinsvorsorge und als bewährter und kompetenter Gesprächspartner und Impulsgeber für die Weiterent­wicklung der Region und ihrer Kommunen.  

Die vorliegende DNK-Erklärung bezieht sich auf den gesamten Zweckverband Ostholstein (ZVO).