Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Sparkasse Göttingen

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Sparkasse Göttingen

Unternehmenswebsite www.spk-goettingen.de

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2017

Leistungsindikatoren-Set EFFAS    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Ja und Erklärung iSd CSR-Berichtspflicht prüfen

Kontakt
Sparkasse Göttingen

Sabine Hirschlinger

Groner Landstr. 2
37073 Göttingen
Deutschland

0551/405-2523
0551/405-992523
sabine.hirschlinger@spk-goettingen.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Sparkasse Göttingen ist die älteste kommunale Sparkasse Deutschlands. Sie wurde im Jahr 1801 errichtet, um die kreditwirtschaftliche Versorgung der Bevölkerung, der mittelständischen Wirtschaft sowie der öffentlichen Hand zu sichern, die finanzielle Eigenvorsorge der Bürgerinnen und Bürger zu stärken und die Entwicklung der Region zu fördern. Lange bevor der Begriff "Nachhaltigkeit" in Mode kam, haben wir unser Geschäftsmodell an sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten ausgerichtet. Das tun wir bis heute. Dieser öffentliche Auftrag ist im Sparkassengesetz des Landes Niedersachen niedergelegt und prägt unser gesamtes Geschäftsmodell: Wir handeln nicht ausschließlich gewinn- sondern auch gemeinwohlorientiert.
Wir arbeiten rentabel, um unsere Kapitalbasis für die Zukunft zu stärken. Erträge, die wir nicht zur Stärkung unseres Eigenkapitals verwenden, fließen in die Region zurück zur Finanzierung wichtiger Projekte und Strukturen. Als Sparkasse fördern wir mit unserer Geschäftstätigkeit verlässlich die Entwicklung von Wirtschaft, Gesellschaft und Lebensqualität in der Region.

Wir verfolgen eine verantwortungs- und risikobewusste Geschäftspolitik. Wir refinanzieren uns hauptsächlich über unsere Einlagen oder im Interesse unserer Kunden bei Förderbanken. Wir kennen unsere Kunden persönlich und betreuen sie langfristig, deshalb fördern wir Investitionen mit Maß und Weitblick. Unsere geschäftspolitischen Ziele machen wir transparent. Wir verhalten uns fair und respektieren die Gesetze.

Wesentliche Daten per 31.12.2017:
  • Bilanzsumme:  3.090,3 Mio. EUR
  • Gesamteinlagen:  2.288,5 Mio. EUR
  • Kreditvolumen:  2.542,1 Mio. EUR
  • 628 Mitarbeiter, davon 324 Vollzeitkräfte, 268 Teilzeitkräfte, 32 Auszubildende und 4 PFH-Studenten
  • 27 Filialen
  • 20 SB-Filialen
  • 92 Selbstbedienungsterminal mit Kontoauszugsdruckerfunktion
  • 77 Geldausgabeautomaten, davon 26 CashRecycler
  • 94.218 Privatgirokonten
  • 11.313 Firmenkonten

Die Sparkasse Göttingen ist ein wirtschaftlich selbstständiges Unternehmen mit der Aufgabe, auf der Grundlage der Markt- und Wettbewerbserfordernisse für ihr Geschäftsgebiet den Wettbewerb zu stärken und die angemessene und ausreichende Versorgung aller Bevölkerungskreise und insbesondere des Mittelstands mit geld- und kreditwirtschaftlichen Leistungen in der Fläche sicherzustellen. Sie unterstützt in ihrem Geschäftsgebiet die kommunale Aufgabenerfüllung des Trägers im wirtschaftlichen, regionalpolitischen, sozialen und kulturellen Bereich.
Die Sparkasse kann alle banküblichen Geschäfte betreiben, soweit nicht bestimmte Arten von Geschäften nach Maßgabe einer Sparkassenverordnung (§6 Abs. 1 NSpG) ausgeschlossen sind. Weitere Geschäfte, die auch von anderen Kreditinstituten üblicherweise den Kunden  angeboten werden und mit zulässigen Geschäften der Sparkasse im engen Sachzusammenhang stehen, sind ebenfalls zulässig.