Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Helaba

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Helaba

Unternehmenswebsite www.helaba.de

Anzahl Mitarbeiter 5000 - 50.000

Berichtsjahr 2018

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Ja, aber Erklärung nicht iSd CSR-Berichtspflicht prüfen

Kontakt
Neue Mainzer Straße 52-58
60311 Frankfurt a.M.

Tim Waibel

Neue Mainzer Straße 52-58
60311 Frankfurt
Deutschland

069 / 9132 - 2085
tim.waibel@helaba.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Von zentraler Bedeutung für das Geschäftsmodell der Helaba sind ihre öffentlich-rechtliche Rechtsform sowie die Zugehörigkeit zur Sparkassen-Finanzgruppe mit ihrem institutssichernden Haftungsverbund und der Arbeitsteilung zwischen Sparkassen, Landesbanken und weiteren Verbundinstituten. Große Relevanz besitzen zudem der hohe Trägeranteil der Sparkassenorganisation an der Helaba sowie die Beibehaltung und der Ausbau ihrer Aktivitäten im Verbund und im öffentlichen Förder- und Infrastrukturgeschäft. Das Geschäftsmodell der Helaba, dessen strategische Ausrichtung im Rahmen eines Überarbeitungsprozesses im Jahr 2017 grundlegend bestätigt wurde, basiert auf drei Unternehmenssparten:
  • Als Geschäftsbank arbeitet die Helaba mit Unternehmen, institutionellen Kunden, der öffentlichen Hand sowie kommunalnahen Unternehmen zusammen. Im Rahmen ihrer Geschäftsbankfunktion strebt die Helaba nicht nur stabile, langfristige Kundenbeziehungen im In- und Ausland an, sondern fokussiert sich in Abgrenzung zu ihren Sparkassen-Partnern auf Großkunden ab einem Jahresumsatz von mehr als 250 Mio. €.
  • Als Sparkassenzentralbank und Verbundbank fungiert die Helaba als Dienstleister und Produktlieferant für die Sparkassen in Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg, welche 40% aller Sparkassen in Deutschland abdecken.
  • Als zentrale Förderbank des Landes Hessen bündelt die Helaba über die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) die Verwaltung öffentlicher Förderprogramme.
Darüber hinaus hat sich die Helaba aufgrund der sich zunehmend verändernden Rahmen- und Marktbedingungen in 2018 dazu entschlossen, sowohl den Markenauftritt zu modernisieren als auch das konzerneigene Leitbild zu überarbeiten. Insbesondere der neue Marken-Claim „Werte, die bewegen.“ unterstreicht die Werteorientierung der Helaba und bietet nicht nur einen Orientierungsrahmen für die Beschäftigten, sondern ist auch als zentrales Leistungsversprechen zu verstehen. Die Bank hat ihre Konzernsitze in Frankfurt am Main und Erfurt und ist mit Niederlassungen in Düsseldorf und Kassel sowie in London, New York, Paris und Stockholm vertreten. Hinzu kommen Repräsentanzen und Vertriebsbüros sowie Tochter- und Beteiligungsgesellschaften.

Ergänzende Anmerkungen:

Das Berichtsjahr ist grundsätzlich 2018. Für betriebsökologische Kennzahlen liegen die zuletzt verfügbaren Werte für 2017 vor.