Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

Sparkasse Südholstein

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Sparkasse Südholstein

Anzahl Mitarbeiter 500 - 4.999

Berichtsjahr 2017

Leistungsindikatoren-Set GRI 4    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Ja und Erklärung iSd CSR-Berichtspflicht prüfen

Kontakt
Sparkasse Südholstein

Abteilung Finanzwesen
Katrin Abendroth

Kieler Straße 1
24534 Neumünster
Deutschland

04321 408-0
04321 408-7711
nachhaltigkeit@spksh.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Sparkasse Südholstein mit Sitz in Neumünster ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts in der Trägerschaft eines Sparkassenzweckverbandes. Sie ist aus der Fusion der Kreissparkassen Pinneberg und Segeberg im Jahre 2003 sowie der Stadtsparkasse Neumünster im Jahre 2005 entstanden. Das älteste Gründungsdatum der Vorgängersparkassen liegt im Jahr 1827.

Zum Jahresende 2017 beschäftigte die Sparkasse Südholstein drei Vorstände und 865 aktive Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, von denen 509 als Vollzeit- und 356 als Teilzeitbeschäftigte bei der Sparkasse angestellt waren. 63 Auszubildende und Studenten bereichern die Mitarbeiterschaft und sind gleichzeitig Ausdruck unserer Nachwuchskräfteförderung sowie gesellschaftlichen Verantwortung für die Region.

I
m Zuge unseres öffentlichen Auftrags sind wir fest mit der Sparkassenidee verbunden und damit der zentrale Ansprechpartner in finanziellen Angelegenheiten für alle Menschen, Unternehmen und Kommunen in unserem Geschäftsgebiet. Im Rahmen unserer Gemeinwohlorientierung unterstützen wir unseren Träger bei der kommunalen Aufgabenerfüllung im wirtschaftlichen, regionalpolitischen, sozialen und kulturellen Bereich. Damit verbindet sich der Anspruch an eine nachhaltige Geschäftspolitik.

Unternehmensziel der Sparkasse Südholstein ist die angemessene und ausreichende Versorgung aller Bevölkerungskreise und insbesondere des Mittelstandes mit geld- und kreditwirtschaftlichen Leistungen in der Fläche. Als Kundensparkasse richten wir unser Denken und Handeln am Kundenbedarf aus. Wir bieten unseren Kunden sowohl vor Ort in mehr als 50 Beratungs- und Servicepunkten als auch auf weiteren Vertriebskanälen, wie zum Beispiel im Internet, per Telefon oder Videochat, unsere Dienstleistungen an.