19. Politische Einflussnahme

Alle wesentlichen Eingaben bei Gesetzgebungsverfahren, alle Einträge in Lobbylisten, alle wesentlichen Zahlungen von Mitgliedsbeiträgen, alle Zuwendungen an Regierungen sowie alle Spenden an Parteien und Politiker sollen nach Ländern differenziert offengelegt werden.

Die Erlebnis Akademie AG ist in keine Gesetzgebungsverfahren involviert und leistet keine Lobbyarbeit oder Spenden an Parteien oder Politiker. Aktuell ist kein Gesetzgebungsverfahren relevant. 

Die Erlebnis Akademie AG ist Fördermitglied bei EUROPARC Deutschland e.V.
EUROPARC Deutschland e.V. ist als Dachverband der drei Schutzgebietskategorien Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks Träger der Dachmarke Nationale Naturlandschaften.

Die Erlebnis Akademie AG vertreten durch den Vorstandssprecher Bernd Bayerköhler ist als Mitglied im Senat der Wirtschaft in Deutschland in der Allianz für Entwicklung und Klima engagiert. Dieses Bündnis aus Unternehmen, Behörden und der Zivilgesellschaft hat sich zum Ziel gemacht, Emissionen zu vermeiden, zu reduzieren und zu kompensieren. Kompensationsinvestitionen sollen in Klimaschutzprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländer fließen.