Leistungsindikatoren zu Kriterium 18

Leistungsindikator GRI EC1
Unmittelbar erzeugter und ausgeschütteter wirtschaftlicher Wert, einschließlich Einnahmen, Betriebskosten, Mitarbeitergehältern Spenden und anderer Investitionen in die Gemeinde, Gewinnvortrag und Zahlungen an Kapitalgeber und Behörden (Steuern).

2006 bis 2012 insgesamt 17.5Mio € hoffentlich nicht in, sondern auf den märkischen Sand gesetzt.
2013 erwirtschafteter Umsatz: 2,6Mio €, bei 28,5% Betriebskosten incl. Zins und Tilgung und Steuern, 42% Personalkosten incl. Leihkräfte, 29,5% Wareneinsatz
2014 erwirtschafteter Umsatz: 3.2Mio €, bei, 29,1% Betriebskosten, 41,3% Personalkosten und 29,6% Wareneinsatz.

2013 endete nach Abzug aller Kosten wie: Personal, Betriebskosten und eingesetzter Waren mit einem Minus von 180T€.
2014 endete nach Abzug aller Kosten wie: Personal, Betriebskosten und eingesetzter Waren mit einem Minus von 26T€.
2015 wird mit vorr. mit einem Plus von ca. 150T€ enden bei ca 4.0Mio € Umsatz. der überschießende Betrag wird in die Rückführung von Kurzfristdarlehen verwendet oder sofort reinvestiert.

Leistungsindikator G4-EC1
Direkt erwirtschafteter und verteilter wirtschaftlicher Wert. Link

s. GRI EC1