14. Arbeitnehmerrechte

Das Unternehmen berichtet, wie es national und international anerkannte Standards zu Arbeitnehmerrechten einhält sowie die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen und am Nachhaltigkeitsmanagement des Unternehmens fördert, welche Ziele es sich hierbei setzt, welche Ergebnisse bisher erzielt wurden und wo es Risiken sieht.

Neben dem Firmensitz in Berlin-Neukölln betreibt MÄRKISCHES LANDBROT eine Museumsbäckerei in Berlin-Pankow. Diese übersichtliche Struktur macht es einfacher Arbeitnehmerrechte zu überprüfen, zu dokumentieren und alle Mitarbeiter zu beteiligen.
Wir bieten neben den gesetzlichen Errungenschaften wie der Etablierung eines Betriebsrates (seit 1996) und eines Arbeitsschutzausschusses viele weitere Möglichkeiten für die Mitsprache der Mitarbeiter an. Dazu gehören z.B. das Vorschlagswesen Backstube und das Ökologische Vorschlagswesen, bei dem alle Mitarbeiter Verbesserungsvorschläge an einer Informationstafel anhängen können. Diese werden dann in der Meisterrunde bzw. im Umweltausschuss diskutiert und gegebenenfalls aufgegriffen. Zu speziellen Themen werden Arbeitsrunden einberufen.