Leistungsindikatoren zu Kriterium 20

Leistungsindikator G4-SO3
Gesamtzahl und Prozentsatz der Geschäftsstandorte, die im Hinblick auf Korruptionsrisiken hin geprüft wurden, und ermittelte erhebliche Risiken. Link

2014 wurde ein Prozess zur verbindlichen Risikoanalyse (Compliance Risk Assessment) eingeführt, der die Themen allgemeine Compliance, Kartellrecht und Korruption abdeckt.

Weitere Informationen siehe
Compliance
Unternehmensführungspraktiken: Compliance (S. 15)

Leistungsindikator G4-SO5
Bestätigte Korruptionsfälle und ergriffene Maßnahmen. Link

Wir berichten im Geschäftsbericht (S. 93 und 175) über laufende oder absehbare Gerichts- oder Schiedsverfahren, an denen die Linde Group oder eine ihrer Konzerngesellschaften im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit beteiligt ist.

Weitere Informationen siehe
Rechtliche Risiken (S. 93)
Rechtsstreitigkeiten (S. 175)

Leistungsindikator G4-SO8
Monetärer Wert signifikanter Bußgelder und Gesamtzahl nicht monetärer Strafen wegen Nichteinhaltung von Gesetzen und Vorschriften. Link

Wir berichten im Geschäftsbericht über laufende oder absehbare Gerichts- oder Schiedsverfahren, an denen die Linde Group oder eine ihrer Konzerngesellschaften im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit beteiligt ist. (http://corporateresponsibility.linde.de/cr-bericht/2016/serviceseiten/downloads/files/linde_geschaeftsbericht_2016.pdf, S. 93 und 175)

Weitere Informationen siehe
Rechtliche Risiken (S. 93)
Rechtsstreitigkeiten (S. 175)