Leistungsindikatoren zu Kriterium 13

Leistungsindikator G4-EN15
Direkte THG-Emissionen (Scope 1). Link

   Einheit 2015 2014 2013
Direkte CO2-Emissionen t 243,1 194,4 221,7
davon biogene CO2-Emissionen t 141,6 112,2 137,0
In die Berechnung einbezogene Treibhausgase : CO2
Quelle der Emissionsfaktoren und der verwendeten Treibhauspotenziale: Umweltbundesamt, für 2015 wurden die Werte von 2014 genutzt.

Leistungsindikator G4-EN16
Indirekte energiebezogene THG-Emissionen (Scope 2). Link

  Einheit 2015 2014 2013
Indirekte CO2-Emissionen* t 47,3 49,7 70,2
In die Berechnung einbezogene Treibhausgase : CO2
Quelle der Emissionsfaktoren und der verwendeten Treibhauspotenziale: Stromanbieter
*Die Zahlen des CO2-Ausstoßes für 2015 lagen seitens unseres Stromanbieters noch nicht vor, stattdessen wurde mit dem Vorjahreswert gerechnet.

Leistungsindikator G4-EN17
Weitere indirekte THG-Emissionen (Scope 3). Link

Die Scope-3-Emissionen werden  von der Heinz Sielmann Stiftung aktuell nicht erfasst.

Leistungsindikator G4-EN19
Reduzierung der THG-Emissionen. Link

Durch den Einsatz erneuerbarer Energien ist die Heinz Sielmann Stiftung ständig bestrebt, ihren Ausstoß von Treibhausgasen zu verringern. Die Heinz Sielmann Stiftung hat zudem das Leitbild klimafreundliche Stiftung unterzeichnet und sich damit zu klimafreundlichen Prozessen bei der Stiftungsarbeit verpflichtet.