10. Innovations- und Produktmanagement

Das Unternehmen legt offen, wie es durch geeignete Prozesse dazu beiträgt, dass Innovationen bei Produkten und Dienstleistungen die Nachhaltigkeit bei der eigenen Ressourcennutzung und bei Nutzern verbessern. Ebenso wird für die wesentlichen Produkte und Dienstleistungen dargelegt, ob und wie deren aktuelle und zukünftige Wirkung in der Wertschöpfungskette und im Produktlebenszyklus bewertet wird.

Die zukünftigen Planungen hängen davon ab wie das Angebot genutzt wird.

Unsere Kunden werden stets in Überarbeitungen eingebunden und gestalten plilend aktiv mit.

Das Ratingsystem wird stetig verbessert und den Anforderungen der Zeit und Gesellschaft sowie der Nachhaltigkeitsstrategie angepasst.

Die nächste Produkterweiterung beinhaltet auch Investing. Dadurch ist eine Bewertung auf Produktebene möglich.

Bei jeder Rückmeldung der Marktpartner und Kunden wird gleichzeitig das Ratingsystem sowie die verschiedenen Bewertungsfaktoren von der Nachhaltigkeit eines Unternehmens aktualisiert und verbessert.

Wir wollen umfänglich zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. Durch die regelmäßigen Gespräche im Team findet ebenfalls eine Aktualisierung der internen Prozesse statt, sodass ein effizientes und effektives Arbeiten möglich ist. Unser Nachhaltigkeitsbericht wird jedes Jahr veröffentlicht.