8. Anreizsysteme

Das Unternehmen legt offen, wie sich die Zielvereinbarungen und Vergütungen für Führungskräfte und Mitarbeiter auch am Erreichen von Nachhaltigkeitszielen und an der langfristigen Wertschöpfung orientieren. Es wird offengelegt, inwiefern die Erreichung dieser Ziele Teil der Evaluation der obersten Führungsebene (Vorstand/ Geschäftsführung) durch das Kontrollorgan (Aufsichtsrat/Beirat) ist.

Die Bezahlung unserer Führungskräfte richtet sich auch danach, inwieweit Ziele des Unternehmens und individuelle Ziele der Mitarbeiter erreicht wurden. Je nach Geschäftsbereich sind dabei auch Zielgrößen zur Nachhaltigkeit wie Sicherheit und Vielfalt relevant. Der Grad der Zielerfüllung wird im Rahmen der standardmäßigen abschließenden Vergütungsfestsetzung für jede einzelne Führungskraft überprüft.

Weitere Informationen siehe
Vergütung und Sozialleistungen
Arbeitsweise von Vorstand und Aufsichtsrat (S. 15 ff.)