7. Kontrolle

Das Unternehmen legt offen, wie und welche Leistungsindikatoren zur Nachhaltigkeit in der regelmäßigen internen Planung und Kontrolle genutzt werden. Es legt dar, wie geeignete Prozesse Zuverlässigkeit, Vergleichbarkeit und Konsistenz der Daten zur internen Steuerung und externen Kommunikation sichern.

Aktuell werden die zurückgelegten Reisekilometer, die dazugehörigen CO2-Emissionen und die davon kompensierten CO2-Emissionen als Leistungsindikatoren genutzt. Diese dienen aktuell noch als Steuerungsgröße und sollen zusammen mit den diesjährig festgelegten Leistungsindikatoren ins Berichtwesen einfließen.

Für dieses Berichtsjahr etablieren wir die Leistungsindikatoren nach GRI 4 und EFFAS. 2017 soll geprüft werden, welche der gewählten Leistungsindikatoren für eine effektive Steuerung und Verbesserung unserer Nachhaltigkeitsleistung geeignet sind.

Die Auswahl der anschließend selektierten Indikatoren wird im kommenden Bericht dargelegt.