5. Verantwortung

Die Verantwortlichkeiten in der Unternehmensführung für Nachhaltigkeit werden offengelegt.

Die Gesamtverantwortung für eine nachhaltige Unternehmensführung liegt bei der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt. Die Nachhaltigkeitsaktivitäten koordiniert das Team des Nachhaltigkeitsbeauftragten. Dieser leitet auch die Lenkungsgruppe Nachhaltigkeit, die sich aus Vertretern verschiedener Unternehmensbereiche zusammensetzt. Zum Beginn des Berichtsjahres wurde das Kompetenzcenter (KC) Unternehmensentwicklung neu geschaffen, um dem wachsenden Bedarf von strategischen Aufgaben gerecht zu werden. Das KC ist dem leitenden Geschäftsführer unterstellt. Das Nachhaltigkeitsmanagement ist seit dem Berichtsjahr organisatorisch Teil des KC Unternehmensentwicklung, um Synergien zwischen Gremien und Innovations- und Changemanagement zu ermöglichen. Der Nachhaltigkeitsbeauftragte berichtet weiterhin direkt an den leitenden Geschäftsführer.