Leistungsindikatoren zu Kriterium 10

Leistungsindikator GRI EN6
Initiativen zur Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen mit höherer Energieeffizienz und solchen, die auf erneuerbaren Energien basieren sowie dadurch erreichte Verringerung des Energiebedarfs.

Durch den systemischen Ansatz des „Design for Environment“ analysiert Bosch bereits in der Entwicklungsphase jedes Produkt anhand von nachhaltigkeitsrelevanten Kriterien.

Leistungsindikator GRI EN26
Initiativen, um die Umweltauswirkungen von Produkten und Dienstleistungen zu minimieren und Ausmaß ihrer Auswirkungen.

Durch den systemischen Ansatz des „Design for Environment“ analysiert Bosch bereits in der Entwicklungsphase jedes Produkt anhand von nachhaltigkeitsrelevanten Kriterien.

Leistungsindikator GRI FS11
Finanzanlagen, die eine positive oder negative Auswahlprüfung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren durchlaufen (z.B. Pensionskassen).

Für Direktinvestitionen und Fonds gelten unternehmensweit die UN Prinzipien für Nachhaltige Investitionen (UN-PRI)

Leistungsindikator G4-FS11
Prozentsatz der Finanzanlagen, die eine positive oder negative Auswahlprüfung nach Umwelt- oder sozialen Faktoren durchlaufen. Link

Für Direktinvestitionen und Fonds gelten unternehmensweit die UN Prinzipien für Nachhaltige Investitionen (UN-PRI)