Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Sprache:

KiK Textilien und Non-Food GmbH

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname KiK Textilien und Non-Food GmbH

Unternehmenswebsite www.kik.de

Anzahl Mitarbeiter 5000 - 50.000

Berichtsjahr 2016

Leistungsindikatoren-Set GRI 4    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
CSR

Mitarbeiter CSR
Sebastian Terhorst

Siemensstraße 21
59199 Bönen
Deutschland

+49 (0) 2383 95 51 40
presse@kik.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Mit der Eröffnung der 1. Filiale in Düsseldorf 1994, legte KiK den Grundstein für eine der erfolgreichsten Unternehmensgeschichten des deutschen Einzelhandels. Das Angebot von qualitativ guten und dabei preisgünstigen Textilien bildet unser Kerngeschäft und macht einen Anteil von ca. 70% des Gesamtsortiments aus. Ergänzt wird das Textilsortiment durch weitere Non-Food-Artikel.
Wir selbst verstehen uns als textiler Grundversorger. Gefestigt wird dieser Begriff durch die einfache und schnelle Erreichbarkeit unserer Filialen.
Gegenwärtig rangiert die KiK Textilien und Non-Food GmbH unter den Top Ten der größten Anbieter des deutschen textilen Einzelhandels und betreibt mehr als 2600 Filialen allein in Deutschland.
Mit dem Angebot eines Onlineshops und der Neugestaltung der Filialen vollzieht KiK momentan den Wandel vom Discount-Filialisten hin zum sympathischen Familiendiscounter für alle Altersgruppen.

Ergänzende Anmerkungen (z.B. Hinweis auf externe Prüfung):

Der vierte Nachhaltigkeitsbericht der KiK Textilien und Non-Food GmbH über die Geschäftsjahre 2015 und 2016 wurde nach den Vorgaben des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) erstellt. Somit bekennt sich die KiK Textilien und Non-Food GmbH, obwohl keine Berichtspflicht besteht, zu den Regeln des DNK. Eine Testierung des Nachhaltigkeitsberichts erfolgte durch ein unabhängiges Prüfinstitut, wodurch die Relevanz der behandelten Themen ebenso gewährleistet wird, wie die Transparenz der Darstellung.