Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Sprache:

Marquard & Bahls AG

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Marquard & Bahls AG

Berichtsjahr 2016

Leistungsindikatoren-Set GRI 4    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Keine Angaben

Kontakt
Marquard & Bahls Aktiengesellschaft


Koreastra├če 7
20457 Hamburg
Deutschland

sustainability@marquard-bahls.com

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Wer wir sind
Marquard & Bahls, 1947 gegründet, ist ein Hamburger Familienunternehmen, das sich durch Pioniergeist und Unternehmertum auszeichnet. Seit Jahrzehnten gewachsen, gehören wir heute zu den führenden unabhängigen Unternehmen in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik. Über unsere Tochtergesellschaften sind wir in 36 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika aktiv und beschäftigen weltweit rund 8.000 Mitarbeiter.

Was wir tun
Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung. Weitere Tätigkeitsfelder sind Schüttgutumschlag, erneuerbare Energien, Emissionshandel, Mineralölanalytik und Gasversorgung.

Vision & Mission
Unsere Vision ist es, der bevorzugte Partner in den Bereichen Energieversorgung, -handel und -logistik zu sein. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen mit hohem Qualitäts- und Sicherheitsstandard. Als Familienunternehmen legen wir besonderen Wert auf unsere Mitarbeiter und setzen auf langfristigen Erfolg und kontrolliertes Wachstum. Dabei bewahren wir unsere Unabhängigkeit und Unternehmenskultur.

Geschäftsergebnisse, Lage des Unternehmens und Auswirkungen der Tätigkeit:
Unsere finanziellen Kennzahlen legen wir in unserem jährlich erscheinenden Geschäftsbericht offen, der sowohl in Deutsch als auch in Englisch auf unserer Webseite heruntergeladen werden kann. 
Insgesamt blickt die Marquard & Bahls Gruppe auf ein gutes Jahr zurück, in dessen Verlauf wir unsere Kerngeschäftsfelder Handel, Tanklagerlogistik und Flugzeugbetankung ausgebaut und unsere Organisationsstruktur weiter gestärkt haben. Unsere Tätigkeiten resultierten am Jahresende in einem Vorsteuerergebnis von 203 Millionen Euro bei einem Konzernumsatz von 11,5 Milliarden Euro vor Energiesteuern (10,1 Milliarden nach Energiesteuern).

Das wesentliche Risiko, dem vor allem die Bereiche Tanklagerung und Flugzeugbetankung sowie das Tankstellen- und das Endverbrauchergeschäft ausgesetzt sind, resultiert aus dem Umgang mit leicht entzündlichen, umweltgefährdenden und teils toxischen Produkten. Die Prävention gegen hieraus entstehende Risiken, wie z.B. Unfall, Leckage und Brandrisiken, ist daher ein besonderer Schwerpunkt des Risikomanagements bei Marquard & Bahls, das in den Aufgabenbereich der Group Function HSSE fällt. Anhand von ausführlichen Regelwerken, standortspezifischen Arbeitsanweisungen, zu denen regelmäßig Schulungen durchgeführt werden, klarer Kommunikation und detailliertem Reporting sorgen die HSSE-Teams für eine proaktive Sicherheitskultur zur Vermeidung von HSSE-Risiken. Das zentrale HSSE-Team und die lokalen HSSE-Manager arbeiten dazu eng zusammen.
 
 

Ergänzende Anmerkungen (z.B. Hinweis auf externe Prüfung):

Für den Bericht hat die Global Reporting Initiativ (GRI) einen Content Index Service durchgeführt und bestätigt, dass der GRI Content Index akkurat ist.