Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Sprache:

Berliner Wasserbetriebe

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname Berliner Wasserbetriebe

Berichtsjahr 2013

Leistungsindikatoren-Set GRI 3.1    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Nein

Kontakt
Berliner Wasserbetriebe

Catrin Glücksmann

Neue Jüdenstraße 1
10179 Berlin
Deutschland

+49 (0) 30.81468-205
+49 (0) 30.8644-5644
c.gluecksmann@berlinwasser.de

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die Berliner Wasserbetriebe sind Deutschlands größtes Unternehmen für Trinkwasserver-und Abwasserentsorgung aus einer Hand. Wasser ist unser Auftrag – für 3,5 Mio. Berlinerinnen und Berliner sowie Einwohner benachbarter Kommunen in Brandenburg, die mit Trinkwasser versorgt werden und deren Abwasser abgeleitet und gereinigt wird.

Ergänzende Anmerkungen (z.B. Hinweis auf externe Prüfung):

Der Nachhaltigkeitsbericht 2014 erfasst das Geschäftsjahr 2013. Die berichteten wirtschaftlichen Kennzahlen entsprechen den Angaben im Jahresabschluss und Konzernlagebericht des Geschäftsberichts 2013. Darüber hinaus sind Informationen eingeflossen, die einem besseren Verständnis dienlich waren.

Die Berliner Wasserbetriebe gewähren mit ihrem zweiten Nachhaltigkeitsbericht einen Einblick in die Betriebsaktivitäten hinsichtlich ihrer ökologischen, ökonomischen und sozialen Verantwortung. Der letzte Nachhaltigkeitsbericht erschien im Jahr 2012. Wir erfassen und kommunizieren Informationen und Daten so aktuell wie möglich.

Unsere Berichterstattung orientiert sich am international anerkannten Leitfaden G3 der Global Reporting Initiative (GRI). Der Nachhaltigkeitsbericht 2014 wurde den GRI Report Services vorgelegt, die zum Schluss gekommen sind, dass der Bericht die Anforderungen der Anwendungsebene „C“ erfüllt.