Registrieren | Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Ihrem Passwort ein:

Username:
Password:

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie hier um ein neues Passwort zu vergeben.

LoginClose
Bitte warten Sie.
Sie werden sofort eingeloggt.
Sprache:

REWE Group (Zentral-AG und Zentralfinanz eG)

Allgemeines | Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Unternehmensname REWE Group (Zentral-AG und Zentralfinanz eG)

Unternehmenswebsite www.rewe-group.com

Berichtsjahr 2016

Leistungsindikatoren-Set GRI SRS    

Prüfung durch Dritte Nein

berichtspflichtig im Sinne des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes Keine Angaben

Kontakt
REWE Deutscher Supermarkt AG & Co. KGaA

Nicola Tanaskovic Bereichsleiterin Corporate Responsibility

Domstraße 20
50668 Köln
Deutschland

+49 (0) 221 - 149 0
+49 (0) 221 - 149 9000
nachhaltigkeit@rewe-group.com

Beschreiben Sie Ihr Geschäftsmodell (u. a. Unternehmensgegenstand, Produkte/Dienstleistungen)

Die genossenschaftliche REWE Group ist eine international tätige Unternehmensgruppe im Handels- und Touristikbereich. Die REWE (Revisionsverband der Westkaufgenossenschaften) wurde 1927 von 17 Einkaufsgenossenschaften gegründet. Heute besteht die REWE Group aus den zwei Leitunternehmen REWE-ZENTRALFINANZ eG (RZF) und REWE - Zentral-Aktiengesellschaft (RZAG). Seit ihrer Gründung befindet sich der Hauptsitz der REWE Group in Köln.

Die REWE Group war 2016 in 19 europäischen Ländern mit 14.728 Märkten und 325.727 Mitarbeitern präsent. Der erzielte Gesamtaußenumsatz im Jahr 2016 – einschließlich der Umsätze der rund 1.100 selbstständigen REWE-Kaufleute – lag bei 54 Milliarden Euro. Im Heimatmarkt Deutschland erwirtschaftete die REWE Group mit 10.178 Märkten und 235.911 Beschäftigten einen Umsatz von 38,96 Milliarden Euro. Für detaillierte Informationen zu den Geschäftsergebnisse und der Lage des Unternehmens siehe den REWE Group-Geschäftsbericht 2016.

Die Vertriebslinien innerhalb der Geschäftsfelder reichen von den Super- und Verbrauchermärkten der Marken REWE, REWE CITY, REWE CENTER und BILLA, MERKUR und ADEG sowie des Discounters PENNY über die Baumärkte von toom Baumarkt bis hin zu speziellen Angeboten wie den Bio-Supermärkten von TEMMA, den innovativen Convenience-Märkten (REWE To Go), dem Gastrokonzept „Oh Angie!“ und den Aktivitäten im Online-Geschäft mit REWE online, ZooRoyal, Gartenliebe.de und Weinfreunde.

Die Sortimente umfassen bekannte Eigenmarken wie REWE Beste Wahl, REWE Bio, REWE Regional, REWE Feine Welt, ja!, VIVESS, TEMMA, PENNY, today, BILLA, Ja! Natürlich, clever, LOOK BY BIPA, iQ COSMETICS, MY, toom oder B1. Auch die zum Unternehmen gehörenden Produktionsbetriebe Glocken Bäckerei und Qualitätsmetzgerei Wilhelm Brandenburg liefern hochwertige Eigenmarken.

Die Touristik bildet das zweite Kerngeschäft der REWE Group unter dem Dach der DER Touristik Group.  Zu den namhaften Marken im Veranstaltergeschäft gehören ITS, Jahn Reisen und Travelix sowie Dertour, Meier's Weltreisen, ADAC Reisen, Kuoni, Helvetic Tours, Apollo und Exim Tours. An Geschäftsreisende wendet sich FCM Travel Solutions und über 2.400 Reisebüros (u.a. DER Reisebüro, DERPART, Kuoni) positionieren den stationären Vertrieb der DER Touristik Group. Reiseportale wie der.com, lastminute.ch oder Your way to Go sind Beispiele für den Onlinevertrieb. Hinzu kommen die Hotelmarken lti, Club Calimera, Cooee, PrimaSol und Playitas Resort sowie der Direktveranstalter clevertours.com (für eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Geschäftsfelder siehe auch den REWE Group-Geschäftsbericht 2016).

Mit rund 15.000 Märkten und Reisebüros hat die REWE Group national sowie international insgesamt rund 330.000 Mitarbeiter. Durch die Eröffnung neuer Märkte profitieren die Gemeinden zudem von Infrastrukturinvestitionen, Steuern und Abgaben sowie den vielfältigen sozialen Aktionen der Mitarbeiter, Marktleiter und selbstständigen Kaufleute. Die REWE Group gibt so wichtige Impulse für die Entwicklung und Förderung der Regionen, in denen die Märkte ansässig sind. Darüber hinaus engagiert sich die REWE Group aktiv für Kinder und Jugendliche und legt einen Schwerpunkt auf Themen, die mit ihrer Geschäftstätigkeit verbunden sind.

Von der Berichterstattung abgedeckt werden die REWE-Konzerngesellschaften für Deutschland und Österreich. Das Nachhaltigkeitsengagement der selbstständigen Kaufleute wird aufgrund der Fülle an Aktivitäten und deren unternehmerischer Eigenständigkeit nur in Einzelfällen erfasst und dort entsprechend ausgewiesen. Gleiches gilt für die Standorte außerhalb Deutschlands und Österreichs. Damit sind jedoch mehr als 50 Prozent der Mitarbeiter der REWE Group abgedeckt.

Ergänzende Anmerkungen (z.B. Hinweis auf externe Prüfung):

Zur Sicherung der Qualität und Glaubwürdigkeit lässt die REWE Group ausgewählte Daten ihrer Berichterstattung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers mit begrenzter Sicherheit prüfen (siehe: Prüfungsbescheinigung des Wirtschaftsprüfers).

Die Eingangsdaten der Klimabilanz wurden durch die INFRAS AG und das Österreichische Umweltbundesamt geprüft.